Wachsornamente aufbringen


Wachsornamente aufbringen

Artikel-Nr.: aufbringen

Aufbringen von Wachsornamenten auf die Kerze .

 

Bereits vor dem Verzieren sollten Kerze und Wachsornamente

einige Stunden in einem warmen Raum gelagert werden.

Wärme verstärkt die Klebekraft der Wachsornamente.

Unsere Wachsornamente sind selbstklebend ,man benötigt

normalerweise kein Klebewachs .

Das Wachsornament wird aufgelegt und , wenn es an der richtigen Position ist , angedrückt.

Ist der Raum zu kühl , können Kerze und Ornament vorsichtig mit einem Föhn erwärmt werden.

Dabei den Föhn auf die schwächste Stufe stellen .

Es ist besser , Kerze und Ornament etwas länger aus ca. 30 cm zu erwärmen , als mit hoher Temperatur oder geringer Entfernung ein schnelleres Erwärmen zu erzielen.

 

Bei Kerzen aus sehr schlechtem Wachs ,oder bei Ornamenten aus anderen Quellen

kann der Einsatz von Klebewachs nötig sein .

Man nimmt mit einem Messer etwas Klebewachs auf und streicht es kalt auf das Wachsornament.

Klebewachs kann auch in flüssiger Form mit einem Pinsel aufgebracht werden.

Dabei ist allerdings darauf zu achten , dass das Klebewachs gerade bis zum Schmelzpunkt erwärmt wird.

Wenn Klebewachs zu sehr erhitzt wird verliert es an Klebekraft und wird unbrauchbar .

Diese Kategorie durchsuchen: Kerzen gestalten & verzieren - Tipps und Tricks